Jump to content
Hundeforum Der Hund
Mark

Das Forum

Empfohlene Beiträge

An diesem Forum hat kein Weg vorbeigeführt. Egal wonach ich bzgl. Hund, Hundegesundheit etc. gesucht habe, immer tauchte dieses Forum auf.

Geblieben bin ich, weil ich hier nette, gleichgesinnte Leute gefunden habe und Stütze, als mein Bärle schwer krank in der Tierklinik lag und ich nicht wusste, ob er wieder zu mir zurück kommt.

Gefallen tut mir vor allem die bedingungslose moralische Unterstützung in Notzeiten, die hier jeder der darum bittet auch bekommt.

Auch wenn manchmal heftig und scharf diskutiert wird, es hält sich immer in zivilen Grenzen.

Also macht weiter so und vielen Dank an alle, die hier moderieren und aufpassen, dass keiner über die Stränge schlägt. =)=)=)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Da ich vor einigen Wochen mein 5-jähriges im Polar Chat hatte, habe ich hier schon alles geschrieben, was mich bewegt.

zitieren

Und ebendort hatte ich bereits folgendes geschrieben:

Durch dieses Forum haben sich neben den virtuellen auch sehr nette reale Bekanntschaften ergeben.

Durch dieses Forum habe ich binnen kürzester Zeit aus einer kreischenden und pöbelnden Furie einen locker neben mir laufenden Hund machen können. Ohne Anjas Tipps zum Umgang mit Leinenpöblern und ohne den Besuch bei HTS liefe ich heute sicher noch beim Anblick fremder Hunde Leckerchen streuend einen Bogen durchs Feld und mein realer Alltag wäre ein gutes Stück unangenehmer.

Jetzt muss ich leider noch etwas hinzufügen, was Kerstin bereits geschrieben hat:

Ich fand es an diesem Forum schön, dass verschiedenste Auffassungen nebeneinander toleriert wurden. Wenn hier mal scharf geschossen wurde, dann wurden die Verursacher meist schnell in die Schranken verwiesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Man kann Fragen stellen, auch ganz banale, sich austauschen und nette Leute kennenlernen. Eine schöne Bereicherung!!

Danke an das ganze Team!

Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe hier viele richtig nette Menschen kennen gelernt, wovon Einige zu echten

Freunden geworden sind.

Es gibt immer wieder neue Anregungen was Hundeerziehung und Gesundheit angeht.

Irgendwer hat immer die passende Antwort und es geht schnell :yes:

Allerdings bin ich ein wenig faul in der Beantwortung der "üblichen" Fragen geworden, na ja,

das bringt wohl die Zeit mit sich ;) Aber das Tolle ist, man darf auch rumblödeln und sich unterhalten über Dinge, die nichts mit dem Thema "Hund" zu tun haben. Denn ganz ehrlich,

wenn man soviel Zeit hier verbringt, möchte man auch mal über etwas anderes reden ;)

Und auch sehr praktisch, man muss nicht immer ausgehen um sich zu unterhalten :zunge:

Kritik: Wo bleibt unsere User map????? :motz::motz::motz::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hergefunden habe ich über Google ,weil dies Forum bei Fragen rund um den Hund unausweichlich war.

Auch wenn ich seit Jahren eigentlich nur stiller Mitleser bin,fühle ich mich hier wohl. Selbst in kontroversen Diskussionen bleibt der Ton doch meistens sachlich , andre Meinungen werden respektiert. Das schätze ich sehr.Ich habe im Laufe der Zeit hier viele Anregungen erhalten und lerne immer noch neue Sichtweisen und Herangehensweisen kennen.Die Vielseitigkeit des Forums macht Spaß.Außerdem ist es einfach schön ,hier auf Menschen zu treffen,die das Thema Hund auch berührt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich schaue auch fast täglich hier rein.

Das ist mein all abendliches Ritual. :D

Man kann sagen Lilli ist nach *Polar-Chat* aufgewachsen und erzogen worden ;)

Habe hier viel über Hunde lernen dürfen.

Habe hier viele feine Menschen, auch persönlich, kennen lernen dürfen. =)=)=)

Ich bin auch nicht mehr sooo intensiv dabei wie in den *Anfängen*.

Auch weil Ich mich und mein Leben sich, verändert hat...

Und das ist auch gut so. ;)

Ach ja, hergebracht hat mich Google und ich schätze so sehr die sofortige Hilfe die man hier erhält :kuss::kuss::kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe mich hier registriert,

weil ich möglchst viele Menschen erreichen wollte

mit der Demodex-Erkrankung meiner Hündin Piroschka.

ich dachte, je mehr Leute das lesen,

desto weniger müssen andere Hunde vielleicht leiden und ertragen.

Da ging es mir lediglich um die Hunde.

Ehrlich gesagt....

....mnich verwirrt dieses Forum sehr.

ich gehe sehr entspannt mir allen meinen Tieren um.

vielleicht gehe ich unkonventionelle Wege.

und ich denke immer zuerst: pro Tier.

das bedeutet manchmal aber auch: anti Mensch.

das ist hier schwierig.

und mich beschleicht immer wieder das Gefühl,

daß Leute , die Probleme mit ihren Hunden haben,

hier gern gesehen sind.

ich kann keine Probleme Bieten.

das ist doch eigentlich gut.......dachte ich immer.

Probleme werden konstruiert von Menschen. naka.

ich lese hier gerne und viel.

und lerne sehr sehr sehr viel.....

..................über die Gedanken der Hundehalter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

und mich beschleicht immer wieder das Gefühl,

daß Leute , die Probleme mit ihren Hunden haben,

hier gern gesehen sind.

ich kann keine Probleme Bieten.

das ist doch eigentlich gut.......dachte ich immer.

ist es doch auch. Vielleicht kannst du dann ja eher aus Ratgeber auftreten. Die muss es nämlich auch geben ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ calua

Du meinst:

Da ging es mir lediglich um die Hunde. .........

Wie hier ganz vielen Usern auch,...!

Ehrlich gesagt....

....mnich verwirrt dieses Forum sehr.

ich gehe sehr entspannt mir allen meinen Tieren um.

vielleicht gehe ich unkonventionelle Wege...........

Da bist Du hier im richtigen Forum,

weil hier Viele darauf brennen von unkonventionellen Wegen hören und lesen zu können.

Mich hast Du da gleich als sehr aufmerksamen Zuhörer!

und ich denke immer zuerst: pro Tier.

das bedeutet manchmal aber auch: anti Mensch.

das ist hier schwierig.

Warum schwierig ?

ALLE ,.... nun ja , fasst alle Hundehalter wissen doch bereits

das wenn es irgendwo hagt im Zusammenleben mit dem Hund

der Halter der Verursacher der Probleme ist.

Darauf kann man sogleich aufbauen,

auch wenn man es manchen Usern immer wieder mal

zuerst wieder ins Gedächtnis rufen muss!

WENN man den Hund beim erfüllen UNSERER Wünsche die wir an Ihn haben "nicht stört" ,

wird das gleichmal Super klappen können.

LG :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

sogar HV ist hier offenbar unwiderruflich kleben geblieben :Oo

:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Gibt es hier um Forum noch ein paar Papillon-Halter?

      Hallo,   ich bin ganz neu hier und gehöre auch insgesamt noch zu den Neuhundebesitzern. Habe meinen kleinen Papillon-Rüden Kirby seit dem 1. September letzten Jahres und bin schlicht und einfach begeistert von dieser Rasse.   Kirby ist jetzt 11 Monate alt und nach einigen Erziehungsanfangsschwierigkeiten inzwischen ein treuer Großstadtbegleiter.   Ich würde mich freuen, mich mit anderen Papillon-Besitzern etwas auszutauschen.  

      in Gesellschafts- & Begleithunde

    • Danke für die Aufnahme hier im Forum

      Seit August 2017 lebt Nala, eine kleine Mischlingshündin aus dem rumänischen Tierschutz bei mir. Nala soll ca. 5 Jahre alt sein und hat in Rumänien an der Kette gelebt. Zuletzt wurde sie dort an einem privaten Tierheim ausgesetzt mit einem Welpen, der nach kurzer Zeit verstoben ist.Sie hatte noch einen eingewachsenen Strick am Hals, deshalb die Annahme, dass sie an der Kette gelebt hat.  Kein guter Start ins Leben. Entsprechend schwierig war die erste Zeit für sie hier bei mir. Viele ihrer Ängst

      in Vorstellung

    • Noch welche im Forum mit Staffordshire Bullterrier, American Staffordshire Terrier ..... hoffentlich

      Ich finde dass hier viele Rassen vertreten sind, leider die sogenannten "Kampfhunderassen" wenig. Ich hoffe inständig, dass sich hier wieder viel Kontakt und vor allem Solidarität mit allen Hundehaltern entwickelt, dass wir zusammenhalten, um für die Rechte derjenigen uns einzusetzen, die immer noch verfolgt werden, aufgrund von Hatz und Mythen LG Mirot und Guinness

      in Terrier

    • Unser Forum - das Jahr 2018 startet bald mit Neuerungen

      Bald stehen einige Neuerungen an. Die Version 4.3 des Forums geht in Kürze online.   https://invisioncommunity.com/news/product-updates/invision-community-43-r1055/  

      in Aktuelles zum Hundeforum

    • Das Forum - Richtlinien, Prinzipien und Vielfältigkeit

      Die eigene Meinung sollte mit klaren Argumenten begründet werden, vor allem wenn einem anderen User widersprochen wird. Man sollte versuchen einen freundlichen, respektvollen Umgangston zu verwenden und sich möglichst nicht auf Provokationen einlassen. Es gibt einige User, die aufgrund ihres bisherigen Auftretens geeignet sind, auch einmal vermittelnd eine Diskussion zu begleiten.   Kontroverse Diskussionen, wenn eine gewisse Diskussionskultur eingehalten wird, sind durchaus erwünscht.    Da

      in Aktuelles zum Hundeforum

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.