Jump to content
Hundeforum Der Hund
wildwolf

Jakobsweg mit Hund

Empfohlene Beiträge

Kein Thema.... meine Wanderschuhe merke ich da nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich tape meine Fersen und den Hallux :Oo vorsorglich mit Leukotape.

Wenns unterwegs dann irgendwo anfängt auch nur eine Winzigkeit zu reiben/autschen/sonstwas, wird angehalten und compeed geklebt oder auch nur mal die Schuhe fester geschnürt (hat mir beim bergab gehen geholfen)

Ich bin auf diese Art bisher blasenfrei über die Runden gekommen.

Ausser den Wanderschuhen an den Füssen habe ich meine croqs dabei,

die sind leicht und meine Füße freuen sich da abends total drauf. :)

Wielange wolltest du nochmal unterwegs sein?

Hast du Schuhe/Booties fürs Hundetier?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Caro,

ich hab jetzt nicht das ganze Thema gelesen. Aber da mein Bruder den Jakobsweg auch schon gelaufen ist, hab ich ein bisschen im Inet gesucht und hab das hier gefunden:

PILGERN AUF DEM JAKOBSWEG

Da ist auch eine Packliste dabei :)

Vielleicht kennst du das ja noch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

statt der Bibel darfst du einen Stein mitnehmen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Muck für diese Links.

Die Planung ist im vollen Gange.

Losgehen wird es am 07.09 oder 08.09.

Kommende Woche werde ich mal Rucksack zusammenpacken und wiegen und ggf. noch zum Decathlon fahren :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ist dir eigentlich klar, dass du die Strecke in 3 Tagen schaffen musst, wenn du noch Wildschwein abkriegen magst??? :motz::motz::motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bitte wie?

Dat geht net..... ich brauche 6 Tage und ich kann frühstens am 07ten starten....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

tja, das Wildschwein gibbet am 10. :kaffee:

das kam mir aber auch erst heute... voll doof...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann lasst mir was über ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So langsam wird es Ernst....

Arwen ist letzte Woche eine Talgdrüse geplatzt und sie bekam erstmal Antibiotikum.

Heute morgen dann zur Kontrolle- im Raum stand nämlich dass es ausgeschnitten werden muss wenn es nicht besser aussieht.

Heute morgen als Tierarzt... es sieht besser aus, aber noch nicht gut genug.

sie bekommt weiterhin Antibiotikum, fällt also für die Wanderung aus.

Zur Wanderung wird mich also Goofy begleiten, was das ganze wieder neue Planung braucht, den die Packtaschen werden ihm nicht passen.

Heute also nochmal einkaufen und den Rucksack langsam anfangen zu packen.

Donnerstag soll es dann losgehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...