Jump to content
Hundeforum Der Hund
Julia und Arno

Notlage...dringend kurzfristiger "Urlaub" gesucht/abgesagt, weil Frodo vergiftet wurde

Empfohlene Beiträge

auch ich denke ständig an euch.

Weiterhin: mx63.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier der versprochene Bericht von Julia mit zwei neuen Bildern.

Julia hat mich gebeten das für sie einzustellen, sie hat im Moment große persönliche Probleme die sie neben der Belastung mit Frodos Erkrankung sehr beanspruchen. Ich übernehme das gern für sie.

Julia:

Frodo geht es den umständen entsprechend "gut" Er versucht immer mehr am Alltag teil zu haben und versucht mit den beiden anderen Hunden beim Gassie mit zu laufen, ignoriert allerdings Spielversuche derer und flüchtet sich zu mir. Körperlich kann er nicht mithalten und weil ich möchte, dass er sich nicht zu überanstrengt, gibt es nur kurze Runden mit allen zusammen.

Die Wunden sehen besser aus. Der Wundrand wird immer trockener und es eitert nur noch ein, zwei Stellen minimal. Direkt nach dem säubern und spülen läuft das Wundwasser und der Schmutz aus den Wunden, ansonsten ist es den weiteren Tag über trocken. Ein kleiner Hoffnungsschimmer!

Wir haben auch begonnen die Wunden, zusätzlich zum Spülen, mit Nekrolyt Salbe vom Tierarzt ein zu reiben. Dies tun wir zwei mal am Tag und ich hoffe wir können an dem Erfolg, der immer trockener werdenden Wunden, festhalten.

Die große offene Wunde, ist leider immer noch auf und ist zum Wundinneren noch größer geworden. Ich denke dies wird früher oder später unser größtes Problem werden. Bisher ist es aber "ok"!

Seit 3 Tagen haben wir eine Vit B Kur begonnen um die Schädigung der Augen vllt etwas zu verbessern. Man merkt schon deutlich, dass wenn man versucht mit Ihm zu spielen und seine Kuscheltiere von ihm wegwirft, er sich mehr und mehr auf das andere Auge konzentriert um zu sehen wo es hinfällt. Meist ist es dann auch so, dass er es nicht mitbringt und sich nicht mehr dafür interessiert.

Mich freut es aber, dass er nicht mehr all zu apathisch und abgeschlagen den ganzen Tag im Korb oder seiner Decke liegt.

Ich möchte allen Menschen, die so tatkräftig an uns glauben, nicht aufhören die Daumen zu drücken und mit uns hoffen, das Frodo wieder ganz der alte wird, 1000 dank aussprechen! Ihr seit unglaublich und wir, Frodo und ich, danken euch von ganzen Herzen :)

jjdd-1cq-647c.jpg

jjdd-1cr-2451.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das sieht ja klasse aus!!!

Die tote Haut ist fast vollständig demarkiert, irgendwann wird sie sich ablösen, aber das sieht dann viel schlimmer aus als es ist! :)

Ich freu mich riesig über Frodos Fortschritte :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mich Laie schrecken die Fotos. Aber, Skita, wenn du das sagst, glaube ich dir. Also freue ich mich jetzt mal vorsichtig mit. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schön ist es natürlich nicht, aber es sieht schon viel besser aus.

Finde ich auch...

Dass Du nun auch noch selber solche Probleme bekommst ist natürlich doof.

Wenn Du Hilfe brauchen kannst, melde Dich bitte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich drücke auch weiter die Daumen. :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach, das freut mich, das es Frodo so langsam besser geht und er auch hier und da am Leben teil nimmt :) weiter so ;)

Euch beiden weiterhin gute Besserung :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Liebe Julia,

es freut mich, dass ihr wohl so ganz langsam, Schrittchen für Schrittchen in die richtige Richtung lauft. Er wird ein bisschen munterer, seinen Möglichkeiten entsprechend. Natürlich kämpft er noch und braucht dazu seine Kraft. Aber es wird so langsam - so sieht es aus.

Die Haut bzw. die Wunden sehen zwar noch fürchterlich aus, aber auch da sehe ich doch eine Verbesserung. Ihr seid auf einem guten Weg. Natürlich drücken wir hier weiterhin alles, was sich drücken lässt. :kuss:

Ich wünsche euch alles, alles Gute auf dem weiteren Weg!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hört sich alles zumindest etwas positiver an, freut mich total! =)

Hoffe daß es weiterhin bergauf geht! Alles alles Gute!!! :knuddel

LG Elke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hört sich doch schon deutlich besser an!

Natürlich sieht die Wunde mies aus, keine Frage, aber wenn es langsam trocknet dann scheint es ja durchaus ein Licht am Ende vom Tunnel zu geben. (Hui, werde ich aber wieder poetisch ;) )

Alles Gute weiterhin - wenn ich irgendwie deinen Ex in eine neue Wohnung bekommen würde, würde ich es sofort tun :( Sowas braucht wirklich kein Mensch. (also damit meine ich, dass man trotz "Schluss" immer noch zusammen wohnen muss - das ist ganz sicher sehr unangenehm und belastend)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...