Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Ein Papillon ist angekommen

Empfohlene Beiträge

Das klingt ja prima und die Scheu wird er hoffentlich auch bald verlieren. Alles Gute für euch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach wie schön, das klingt doch prima. Ich wünsche euch eine ganz ganz tolle Zeit miteinander... und hoffe das das mit den Bilder dann auch beizeiten hinhaut ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hört sich Super an :)

 

Alles Gute für Euch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nun ist Louis seit 2 Tagen bei uns und taut langsam auf. Wir haben gewusst, dass wir einen seeeehr schüchternen Hund bekommen, hatten noch nie einen solchen und gehen entsprechend vorsichtig mit ihm um. Vorsichtig heisst, nicht drauf zugehen, sondern mehr kommen lassen. An unserer grossen Hündin orientiert er sich sehr, wenn wir mit ihr und ihm rausgehen, ist er ruhig, alleine ist er sehr hibbelig. Sein Vertrauen müssen wir uns erst erarbeiten,

wenn er einen Moment auf uns zukommt, hat er im nächsten Angst vor der eigenen Courage und verschwindet in seinem Körbchen. Das liebt er, hier fühlt er sich sicher.

Keine Ahnung, ob er überhaupt bellen kann, unser Chihuahua brummelt und schnurpelt den ganzen Tag, wenigstens bellt er Louis nicht mehr an.

Aber frech ist der Kleine! Wenigstens zieht er ab, wenn Louis die Oberlippe hochzieht. Ob sie mal miteinander spielen werden? Keine Ahnung, aber vielleicht erwarten wir auch zuviel für die kurze Zeit.

Leider sieht man auf dem Bild nicht so gut, dass er eine Schönheit ist, aber wir haben Hoffnung, dass unser Sohn am Wochenende ein paar Fotos macht oder wenigstens die Kamera so hinkriegt, dass sie wieder mitspielt.

 

post-20097-0-93182500-1434981282_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Doch, man sieht auf dem Foto, dass er eine Schönheit ist! So ein süßer Kerl!

 

Lasst den beiden Jungs Zeit, das kriegen die schon in den Griff. Dass sich Louis an eurer Großen orientieren kann und das auch tut, ist doch ein guter Anfang, dass er seine Schüchternheit ablegen kann.

 

Ich wünsche euch ganz viel Glück und eine lange, gesunde, fröhliche Zeit mit eurem Trio.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So ein Hübscher! Ich wünsche euch eine ganz tolle Zeit miteinander! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Louis ist echt ein wunderschöner Bub.....das erkennt man schon auf dem angeblich schlechten Foto

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Farbe schwarz weiß finde ich superschön, war mein alter Spitz-Mix auch. Jetzt fehlt noch, dass man das Gesicht mal richtig von vorne sieht, aber da wird Louis mit Sicherheit auch bildhüsch sein. :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh wie schön und ich freue mich mit Euch.

Er ist ein hübscher kleiner Kerl und Ihr werdet seine Schüchternheit auch noch etwas weg bekommen und selbst wenn er schüchtern bleiben sollte,wäre das auch kein Beinbruch, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das wird alles noch mit der Schüchternheit. Wirst sehen, das wird jeden Tag besser.

 

Ach was iss dass alles schöööööön!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Toppa pomppa ist angekommen

      Ihr lieben, Ich brauche einmal kurz eure Hilfe. Habe mich schon mit @Naschkatze unterhalten und bin im Moment an dem Punkt, dass ich sage: der Mantel sitzt gut, spinnt nicht, padme hat Platz zum laufen. Irgendwie irritiert mich das hintere Stück habe aber Angst, dass es vorne zu eng wird, wenn ich eine kleinere Größe nehme. Ist das hinten okay so? Also der schlitz sitzt ziemlich genau am schwanzansatz. Eigentlich ja auch korrekt. Vielleicht hat sie einfach diesen riesen spoiler, weil

      in Hundezubehör

    • Gibt es hier um Forum noch ein paar Papillon-Halter?

      Hallo,   ich bin ganz neu hier und gehöre auch insgesamt noch zu den Neuhundebesitzern. Habe meinen kleinen Papillon-Rüden Kirby seit dem 1. September letzten Jahres und bin schlicht und einfach begeistert von dieser Rasse.   Kirby ist jetzt 11 Monate alt und nach einigen Erziehungsanfangsschwierigkeiten inzwischen ein treuer Großstadtbegleiter.   Ich würde mich freuen, mich mit anderen Papillon-Besitzern etwas auszutauschen.  

      in Gesellschafts- & Begleithunde

    • Percy ist angekommen

      Hallo... Ich kann noch nicht viel sagen. Er ist nun erlöst. Ich melde mich

      in Regenbogenbrücke

    • Merlin /RinTinTin ist angekommen

      Hallo an all die Lieben,    die mich so wunderbar unterstützt haben als mein Schäfer so plötzlich verstarb und mit mir gelitten haben. Nun habe ich einen Hund vom Tierschutz übernommen und den wollte ich gern vorstellen:   Ein junger Schäferhund mit dem Namen RinTinTin aus Spanien, der angeblich so an die zwei Jahre alt sein soll. Schon als ich ihn abholte, war klar: Alles richtig gemacht...er ist ein liebenswürdiges Temperamentsbündel, das wieder Leben in die Bude bringt. Hier kam er sof

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Ein Engel ist angekommen!

      nie hätten wir gedacht, dass wir nochmal eine andere Rasse möchten außer einen Labi. Aber es kommt immer anders als man denkt. Und XERON schickte uns einen kleinen Aussie Welpen. Nach 837 Telefonaten, gefühlten 1.243 Büchern, 4.293 Internetseiten haben wir uns entschlossen dem Aussie Welpen ein neues Zuhause zu geben. Er gehört zu uns, vom ersten Augenblick an war es klar, DER und kein anderer. Gut vorbereitet und bereit für das neue Projekt Australian Shepherd wird dieses 4-beinige Fel

      in Hundefotos & Videos

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.