Jump to content
Hundeforum Der Hund
AnjaCO

Fable bereichert unser Leben

Empfohlene Beiträge

Meine Güte ist Fable schon gewachsen :o :o

Sie ist aber eine wunderschöne Labi-Dame :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dankeschön :kuss: , wir finden sie (natürlich ;) ) auch bildhübsch.

Jaja...uns fällt es auch langsam auf wie sehr sie gewachsen ist, besonders, wenn wir ihre Videos vom ersten Tag bei uns anschauen, das ist echt der Hammer...dabei ist sie für uns immer noch die Kleine :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

na und eine tolle Figur hat sie und einen schönen Mädchenkopf! *schmelz*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

na und eine tolle Figur hat sie und einen schönen Mädchenkopf! *schmelz*

halt ne richtige Püppi ;) (das Kacke-Fressen und Pupsen übersehen wir mal :D )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ach Kackefressen macht mein Mädel auch.....gibt schlimmeres

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Einfach zu süss die Kleine, so langsam wird sie richtig Hund :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ahahahhahaaha, sieht irgendwie aus, als wäre sie schon so groß wie Oliver, aber nur halb so schwer :)

Ganz zauberhaft!

Wenn es "nur" um Wurzeln ausgraben geht... naja, wenn euch das nicht stört ... Aber unbedingt prüfen, ob nicht giftiges waechst (Jasmin z.B. ist in allen Teilen giftig).

Ansonsten ... vielleicht draußen mal anbinden, bis sie zur Ruhe kommt, dann kannst du auch draußen bleiben :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Ahahahhahaaha, sieht irgendwie aus, als wäre sie schon so groß wie Oliver, aber nur halb so schwer :)

Ganz zauberhaft!

Wenn es "nur" um Wurzeln ausgraben geht... naja, wenn euch das nicht stört ... Aber unbedingt prüfen, ob nicht giftiges waechst (Jasmin z.B. ist in allen Teilen giftig).

Ansonsten ... vielleicht draußen mal anbinden, bis sie zur Ruhe kommt, dann kannst du auch draußen bleiben :)

Da wäre Oliver aber wirklich ein Zwerg :D

Heute ist sie über das Graben hinaus gegangen - sie ist über den Zaun gemacht und hat den Nachbarn besucht :motz: Ich hab doch gewusst, dass unser Zaun ein Witz für sie ist, wenn sie erstmal raus hat, wie es geht ... :Oo Da GöGa nicht zu Hause ist, um sich was einfallen zu lassen (Hochwassereinsatz), darf sie nur noch angeleint in den Garten, bis wir eine Lösung haben. Findet sie blöd, selbst Schuld :Oo

Sagt mal, wie macht ihr das denn mit den Krallen? Unsere sind jetzt echt schon ganz schön lang, haben wir gemerkt und sagte auch unsere Hundesitterin ... Fable läuft kaum auf harten Untergründen (wie Fußwegen), wir sind fast nur im Wald und Wiesen unterwegs, daher nutzen sie sich wahrscheinlich nicht natürlich ab.

Selber Schneiden ist so ne Sache. Leider sind die Krallen auch noch schwarz - ich habe bei Katzen, Kaninchen etc. schon Krallen geschnitten, aber bei Fable sieht man keinerlei Adern, nicht mal im Licht :( Habe Angst, zu weit zu schneiden, zum Tierarzt wollte ich jetzt aber auch nicht extra. Jemand meinte, dass die Adern mit wachsen würden und irgendwann wären sie so weit vorn, dass man die Krallen nicht mehr kürzen kann!? Stimmt das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, kurz halten ist besser. Also entweder mehr auf Asphalt laufen lassen oder, wenn du nicht schneiden magst, an's Feilen gewöhnen. Da geht nicht so schnell was schief :)

Besonders praktisch diese elektrischen Feilen, die so runde Köpfe haben. Musst aber die grobe nehmen, so'ne Kralle ist ja nicht ohne im Vergleich zum Fingernagel.

Wenn der Hund dran gewöhnt ist, ist das praktisch und außerdem ist er dann auch bei anderen Gelegenheiten weniger zimperlich (falls mal ne Stelle rasiert werden muss oder so).

Edith: ich vergaß: er IST ein Zwerg, hatte ich das noch nicht erwaehnt :D (gut, dass der GÖGa nicht mit liest, der besteht drauf, dass sein Hund STANDARD-Maß hat ... *kicher* )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Fable hatte gestern Abend Blut im Kot :( Da ja in den letzten 3 Wochen immer wieder mal Durchfall bei ihr auf dem Plan stand und sie auch lustlos frisst und matt ist, geht es nachher zum Tierarzt ... wir machen uns echt Sorgen, die arme Maus. :Oo

Bei der Gelegenheit können wir gleich die Krallen schneiden lassen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...