Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Hybridzucht- nein danke. Über Doodles, Puggles, Aubos...

Empfohlene Beiträge

vor 7 Stunden schrieb Zurimor:

Freut mich! Meine ganz persönliche Meinung ist ja, wer kein haarendes Haustier haben will sollte sich kein Haustier mit Fell zulegen.

 

Ein sehr harsches Urteil. Es kann so einige Gründe geben, weshalb man schlicht keinen haarenden Hund haben kann/möchte. Ich zum Beispiel könnte einen haarenden Hund nicht mit in die Kindergruppen nehmen, er könnte mich also nicht jeden Tag auf die Arbeit begleiten. Und ja, ich finde eine Wohnung ohne überall Hundehaare auch nicht übel. Sollte ich mich damit als Hundehalter in deinen Augen nun disqualifiziert haben?

 

Allerdings braucht es dafür tatsächlich keine hoch angepriesenen Mischlinge. Es gibt etliche Hunderassen, die keine Haare verlieren. Da sollte sich individuell schon etwas passendes finden lassen. Ach ja, und was die Sache mit den "bling-bling"-Pudeln angeht: Kann man so halten, muss man aber nicht. Immerhin wird die Frisur ja glücklicherweise nicht mit vererbt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Stimmt,die Frisuren vererben sich zum Glück nicht weiter.

:4_joy:

Mir war es aber auch wichtig auf die Elterntiere zu achten. Da kann man natürlich auch unterschiedlicher Meinung sein, aber in mein Bild eines glücklichen Elterntieres passt das nicht, auch wenn das vielleicht gaaanz tolle Blutlinien und Vertreter dieser Rasse sind. 

Meine Hündin war eben auf einem

Ausritt mit dabei. Danach hat sie sich noch ausgiebig mit den anderen Hunden im roten Reitplatzsand gekugelt. Das Fell wird durch die Feuchtigkeit an bestimmten Stellen dauerhaft rot. Bei den Zuchthunden habe ich nicht eine einzige solche Verfärbung gesehen. Das stimmt mich genauso bedenklich wie verwahrloste Hunde aus einem Verschlag. Ich wollte das ebensowenig unterstützen und habe dort keinen Hund kaufen wollen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also mein Hund der darf auch im Matsch spielen. Ich habe kein Draht zu Pferden und tobe daher nicht in rotem Reitsand, daher hat er keine Verfärbungen durch sowas. Mein Hund sieht obwohl er sich jeden Spaziergang überdurchschnittlich dreckig macht danach immer gepflegt aus. Das eine schließt das andere doch nicht aus. 

 

Und einen Hund den ich irgendwo präsentiere (und sei es weil jemand zum Welpen gucken kommt) den zeige ich doch möglichst sauber (auf Ausstellungen ja ohnehin).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Silkies:

 

Ein sehr harsches Urteil. Es kann so einige Gründe geben, weshalb man schlicht keinen haarenden Hund haben kann/möchte. Ich zum Beispiel könnte einen haarenden Hund nicht mit in die Kindergruppen nehmen, er könnte mich also nicht jeden Tag auf die Arbeit begleiten. Und ja, ich finde eine Wohnung ohne überall Hundehaare auch nicht übel. Sollte ich mich damit als Hundehalter in deinen Augen nun disqualifiziert haben?

 

Kein Urteil, sondern eine Meinung, da hat jeder seine eigene. Deswegen wunder ich mich, warum man eine als solche klar gekennzeichnete Meinung nicht einfach mal stehen lassen kann, Ist meine, die gehört mir und die änder ich auch nicht, jeder andere darf gern seine eigene haben und kann damit machen was er will. ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 

vor 5 Minuten schrieb Zurimor:

Ist meine, die gehört mir und die änder ich auch nicht

 

Schon klar, kein Problem. (Wobei ich mir natürlich auch meine Meinung über diese Meinung vorbehalte, zumindest so weit sie mich einschließt. ;))

 

Darf ich meine Frage also noch mal wiederholen, mit Hervorhebungen?

 

vor einer Stunde schrieb Silkies:

Sollte ich mich damit als Hundehalter in deinen Augen nun disqualifiziert haben?

 

Das würde mich ernsthaft interessieren! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Silkies Das eine hat doch mit dem anderen wenig zu tun. Kann ja jeder machen wie er will, ich behalte mir vor, eine Meinung darüber zu haben und diese auch mal zu äußern.

Wenn wenn man das Ganze im Kontext zitiert, klingt es auch schon ganz anders:

Zitat

Meine ganz persönliche Meinung ist ja, wer kein haarendes Haustier haben will sollte sich kein Haustier mit Fell zulegen. Denn wenn man mal hinschaut, geht es oft nicht um Allergien, sondern um "ich will aber nicht überall Haare haben", sonst wird ja die Wohnung dreckig

 

;)

 

(denn: Konjunktion - gibt die Begründung an, diese beiden Sätze gehören also zusammen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich will nicht überall Haare haben, weder in der Wohnung noch auf der Arbeit. Womit ich genau in die Kategorie "kein haarendes Haustier haben wollen" gehöre. Aber ich schätze, auf meine Frage werde ich wohl keine Antwort bekommen, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hat denke ich wieder mit der Art des Fells zu tun. Manche Rassen reagieren z.B. stark auf Feuchtigkeit und verändern dort die Fellfarbe. Ziemlich häufig sieht man das an den Augen, zwischen den Zehen und am Geschlecht. 

Da wird dann bei weißen Hunden oftmals das Fell rot(nicht vom Reitplatzsand). 

Ich behaupte jetzt einfach mal ganz dreist von mir, dass ich daran erkennen kann, ob ein weißer Pudel mit den Pfoten in Matsch darf, oder nicht. 

Ich wollte so etwas einfach nicht unterstützen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Silkies Hast du doch schon bekommen

vor 11 Minuten schrieb Zurimor:

Das eine hat doch mit dem anderen wenig zu tun. Kann ja jeder machen wie er will, ich behalte mir vor, eine Meinung darüber zu haben und diese auch mal zu äußern

.

Deswegen muß aber doch nicht jeder andere das toll finden und sagen "Hey, super, find ich klasse!". :)

Meinungen sind nunmal verschieden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich gebe auch zu  dass ich es toll finde, dass mein Hund nicht haart. 

Das war Nicht der Grund für meine Wahl, aber es hat durchaus Vorteile die ich nach 12 Jahren in einem Haushalt mit Bernersennenhunden absolut schätzen kann!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...